Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

11.10.2013 08:22:18

Entschwefelung mit Luft

Die Entschwefelung mit Luft im Gasraum des Fermenters ist mit Investitionskosten das preiswerteste und mit Abstand am häufigsten eingesetzte Verfahren
zur Biogasentschwefelung. Der finanzielle Vorteil wird jedoch durch prozesstechnische
Nachteile relativiert.
Quelle: Dipl.-Ing. Andreas Polster , Technische Universität Dresden
E-Mail: Andreas.Polster@mailbox.tu-dresden.de

Autor 1